Naturschutzstation Biberhof TorgauAktuelles

Weihnachtsbasteln mit den JuNas

Am Ende des Jahres kam fast die gesamte Gruppe noch einmal zusammen, um dieses ausklingen zu lassen. - Foto: Katja Barth
×
Am Ende des Jahres kam fast die gesamte Gruppe noch einmal zusammen, um dieses ausklingen zu lassen. - Foto: Katja Barth

Kaum zu glauben, aber das Jahr 2022 neigt sich dem Ende zu. Beim letzten JuNa-Treffen der Biberhof & LPV T-O JuNa-Gruppe in diesem Jahr, ging es sehr weihnachtlich zu. Beim gemütlichen Adventsgesteck, Weihnachtsmänner und Engel basteln aus Tanne, Eicheln, Kastanien und vieles mehr, gab es heißen selbst gemachten Apfelsaft und Weihnachtsplätzchen. Hiermit wünschen wir allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

×
Aus Bienenwachs konnten die Kinder eigene kerzen für ihr Gesteck rollen. - Foto: Katja Barth
Aus Bienenwachs konnten die Kinder eigene kerzen für ihr Gesteck rollen. - Foto: Katja Barth
×
Es wurde gebastelt, gemalt, geklebt und Kekse vernascht. - Foto: Katja Barth
Es wurde gebastelt, gemalt, geklebt und Kekse vernascht. - Foto: Katja Barth
×
Die FÖJlerinnen bastelten im Vornherein Vorlagen. - Foto: Katja Barth
Die FÖJlerinnen bastelten im Vornherein Vorlagen. - Foto: Katja Barth
×
Alle waren mit vollem Einsatz mit dabei. - Foto: Katja Barth
Alle waren mit vollem Einsatz mit dabei. - Foto: Katja Barth
×
Aus natürlichen Zutaten und komplett selbst gemacht. - Foto: Katja Barth
Aus natürlichen Zutaten und komplett selbst gemacht. - Foto: Katja Barth
×
Naturmaterialien - Foto: Katja Barth
Naturmaterialien - Foto: Katja Barth
×
Einige der fertigen Gestecke. - Foto: Katja Barth
Einige der fertigen Gestecke. - Foto: Katja Barth
×
Mini-Weihnachtsbaum - Foto: Katja Barth
Mini-Weihnachtsbaum - Foto: Katja Barth
×
Naturmaterialien wurden bemalt und verbaut. - Foto: Katja Barth
Naturmaterialien wurden bemalt und verbaut. - Foto: Katja Barth
×
Zum Schluss bekamen die JuNas Bienenhotels geschenkt, um auch im folgenden Jahr den Insektenschutz voranzutreiben. - Foto: Clara Liegau
Zum Schluss bekamen die JuNas Bienenhotels geschenkt, um auch im folgenden Jahr den Insektenschutz voranzutreiben. - Foto: Clara Liegau


Spenden
Unterstützen Sie den sächsischen Naturschutz in Ihrer Region.

Mitglied werden!
Werde aktiv für Mensch und Natur!