Naturschutzstation Biberhof TorgauDie NABU-Naturschutzstation Biberhof Torgau

Die NABU-Naturschutzstation Biberhof Torgau

Naturschutz im Zeichen des Elbebibers

Unmittelbar am größten Teich Sachsens liegt das Naherholungs- und Naturschutzgebiet Großer Teich Torgau. Inmitten dieses natürlichen Idylls, hat die Naturschutzstation Biberhof des NABU Landesverbandes Sachsen e. V. ihren Sitz. Der in der Region heimische Elbebiber gab der Bildungs- und Naturschutzstätte seinen Namen.

Gebäude der Naturschutzstation Biberhof Torgau - Foto: Gottfried Kohlhase
×
Gebäude der Naturschutzstation Biberhof Torgau - Foto: Gottfried Kohlhase

Was wir tun

Umweltbildung und Öfffentlichkeitsarbeit

  • Ständige Ausstellung „Heimische Tierwelt“ und „Nistkästen und Nisthilfen“
  • Umweltbildungsangebote für Gruppen jeden Alters zu verschieden Themen
  • Ganztagesangebote zur Nachmittagsbetreuung an Grundschulen
  • geführte Exkursionen in das Teichgebiet und einem nahegelegenen Biberrevier
  • Vorträge zu verschiedenen Themen u. a. „Naturschutzgebiet Großer Teich Torgau“
  • Einsatzstelle und Seminaranbieter für Bundesfreiwilligendienstleistende
  • Informations- und Aktionsstände bei Veranstaltungen
  • Informationsmaterial und -Broschüren zu Natur- und Umweltthemen
Angebote

Praktische Natur- und Artenschutzmaßnahmen

  • Betreuung mobiler Amphibienschutzzäune am Naturschutzgebiet Prudel Döhlen und Fischeraue Torgau
  • Erhaltung von über zehn Trafohäuschen in der Region zum Schutz gebäudebewohnender Arten
  • Pflege von Eigentumsflächen zum Naturschutz (Trossiner Teichgebiet und Bahndamm Pflückuff) des NABU Landesverband Sachsen e. V.
Projekte


Mitglied werden!
Werde aktiv für Mensch und Natur!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.