Naturschutzstation Biberhof TorgauAktuelles

Trashbusters - Wir sagen dem Müll am Straßenrand und im Wald den Kampf an!

Logo der Trashbusteraktion - Abb.: NAJU
×
Logo der Trashbusteraktion - Abb.: NAJU

Von A wie Autoreifen bis Z wie Zigarettenstummel landen viele Abfälle leider nicht dort, wo sie hingehören, sondern in der Natur. Das sieht nicht nur schlecht aus, sondern stellt auch eine große Gefahr für Tiere und Pflanzen dar. Es ist beispielsweise nachgewiesen, dass viele Tiere Abfälle mit Nahrung verwechseln und mit dem Magen voller Müll verhungern können, und die aus Zigarettenkippen ausgespülten Giftstoffe das Wachstum von Pflanzen negativ beeinflussen. Auch die Amphibien sind davon gefährdet und werden auf ihrer Wanderung eingeschränkt.

Aus diesem Anlass möchten wir, die Mitarbeiter der NABU-Naturschutzstation Biberhof, in diesem Bereich mit Euch/Ihnen gemeinsam und doch mit ausreichend Abstand am 19.04.2021 Müll sammeln.

Hierfür werden jedem Helfer/jeder Helferin vor Ort Müllsäcke bereitgestellt. Der Bundesforstbetrieb Mittelelbe hat sich bereit erklärt, die gefüllten Müllsäcke am Ende des Tages zu entsorgen.      

Parkplatz und Müllsackausgabe - Foto: Caroline Rechtsteiner
×
Parkplatz und Müllsackausgabe - Foto: Caroline Rechtsteiner

Dazu laden wir Euch/Sie herzlich ein:

Ort: entlang des Krötenschutzzaunes an der S25 (zwischen Rosenfeld und Dautzschen), am Naturschutzgebiet Prudel Döhlen

Parkplatz und Müllsackausgabe: (siehe Kartenausschnitt)

Datum, Uhrzeit: 19.04.2021, 15.00-17.00 Uhr

Wie?: Mitarbeiter der NABU-Naturschutzstation Biberhof Torgau stehen mit Müllsäcken am Parkplatz bereit und gesammelt wird individuell (je ein Hausstand), Familien mit Kindern sind gerne gesehen, Corona bedingt können wir Euch/Ihnen leider keine Handschuhe zur Verfügung stellen, wir bitten darum diese sowie einen eigenen Mund- und Nasenschutz mitzubringen

Bei Rückfragen:

NABU Naturschutzstation Biberhof Torgau (Corona bedingt im Home-Office) zu erreichen unter: Monique Altmann, altmann_at_nabu-sachsen.de, 0176 12333145
Caroline Rechtsteiner, rechtsteiner_at_nabu-sachsen.de, 0163 7596872

Trashbusters ist ein Projekt der NAJU (Naturschutzjugend im NABU) mit dem Ziel, junge Menschen für Abfallvermeidung und die Gefahr von Plastikmüll auf innovative Art zu sensibilisieren. Die bundesweiten Aktionswochen finden vom 1. bis 22. April 2021 statt.

Mehr Infos zu den Trashbuster-Aktionen - hier!


Spenden
Unterstützen Sie den sächsischen Naturschutz in Ihrer Region.

Mitglied werden!
Werde aktiv für Mensch und Natur!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.